Top

In
Las Vegas gibt es viel zu tun und viel zu sehen. Hier habe ich dir
meine Top 12 zusammengestellt mit Dingen die du unbedingt tun
solltest, wenn du in Las Vegas bist.

#1
Wasserspiele vor dem Bellagio

Spätestens nach dem Kinofilm Oceans 11 kennt jeder das Hotel Bellagio und die berühmten Wasserspiele.

Jede
halbe Stunde, ab 20 Uhr sogar jede 15 min. tanzen die Wasserfontänen
zu verschiedensten Musikstücken. Die Musikauswahl beträgt aktuell
29 verschiedene Stücke. Unter anderem „Viva Las Vegas“ von Elvis
Presley. Die Fontänen schießen dabei bis zu 152m in die Luft.

Das
Beste daran ist, es ist umsonst. Wochentags starten die Shows um 15
Uhr und am Wochenende sogar schon um 12 Uhr. Ab Mittenacht ist dann
aber Schluss.

#2
Stratosphere Tower

Der Stratosphere Tower ist ca. 350 m hoch und somit die höchste freistehende Aussichtsplattform in den Vereinigten Staaten. Das Restaurant, welches auch die Aussichtsplattform ist, dreht sich innerhalb von einer Stunde einemal komplett um 360 Grad. Für ca. 25 $ habt ihr einen grandiosen Blick über Las Vegas und darüber hinaus.

Zudem
gibt es ein Hotel und Casino.

Adrenalin
Junkies könne sich für 130$ beim höchsten Sky Jump der Welt
vergnügen.

Buchungen für Tickets und weitere Infos findet ihr hier.

#3
Showbesuch

Wer
in Las Vegas ist sollte sich einen Showbesuch nicht entgehen lassen.
Viele großartige Künstler haben hier ihre eigenen Shows und
Konzerte.

Ich habe mir z.B. Britney Spears und die Chippendales angeguckt.

Gerade
die Konzerte sind oft schnell ausgebucht. Bucht diese Tickets am
besten schon im Voraus von zu Hause aus, besonders wenn ihr nur eine
begrenzte Zeit in Vegas habt und jemand ganz bestimmten sehen wollt.

Für
alles andere gibt es jeden Abend Resttickets, die man tagsüber mit
erheblichen Discounts bis zur Hälfte des Preises erwerben kann.

Tix4tonights ist da die beste Adresse. Buchungen und Locations für die Verkaufsstellen findet ihr hier.

#4
Vulkanausbruch Mirage

Sobald es dunkel wird grummelt es vor dem Hotel Mirage und Menschen tummeln sich in großen Scharen.

Hier
kann man im 15 Minuten Takt einen künstlichen Vukanausbruch
bestaunen. Die Lava wird bis zu 40 m hoch geschleudert.

#5
High Roller Observation Wheel

Mit
einer Höhe von 167m ist es das derzeit höchste Riesenrad der Welt.
Wer sich hinein traut, hat auch von hier einen tollen Ausblick über
Sin City. Das ganze kostet ca. 20$. Weitere Infos und Tickets gibt es
hier.

#6
Freemont Street Experience

Die Freemont Street Experience liegt in Downtown Las Vegas. Ein Besuch lohnt sich allemal. Hier kann man viel günstiger Feiern.

Auch
das Flair ist hier ganz anders, als auf dem Strip. Jeden Abend gibt
es hier eine Lichtshow.

Zum ausführlichen Artikel über die Freemont Street Experience und weiteren Tipps geht’s hier lang.

#7
Zipline Slotzilla

In Downtown Las Vegas, inmitten der Freemont Street kann man über die Köpfe der Menschen hinweg fliegen.

Es gibt zwei verschiedene Arten zu fliegen, im Sitzen oder wie Superman. Das ganze ist ab 25$ möglich. Tickets und weitere Infos findet ihr hier.

#8
Spielen im Golden Nugget

Das golden Nugget liegt ebenfalls in Downtown Las Vegas direkt an der Freemont Street. Es ist das erste Hotel gewesen, welches auch direkt als Casino konzipiert war. Mit einer Wasserrutsche kann man hier durch ein Haifischbecken düsen.

#9
Foto vor dem Las Vegas Schild

Was ist ein Besuch ohne eine Foto vor dem berühmten Las Vegas Schild. Das Schild befindet sich am Ortseingang zum Strip. Hier gelangt ihr am besten mit dem Auto oder dem Bus hin. Seit am besten ganz früh morgens dort, ansonsten müsst ihr anstehen und das kann manchmal Stunden dauern. Vegesst daher nicht was für den Sonnenschutz und genug zu trinken.

#10
Hoover Dam

Von Las Vegas aus kann man einen super Tagesausflug zum Hoover Dam machen. Am besten mietet ihr euch hierfür ein Auto. Auf dem Weg dorthin fahrt ihr durch die staubige Wüste Nevadas. Die Entfernung beträgt ca. 45km und man fährt eine gute Stunde hin.

Der
Hoover Dam ist ein sehr imposantes Bauwerk. Hier könnt ihr vom
Bundestaat Nevada hinüber nach Arizona laufen.

#11
Red Rock Canyon

Nur 27km von Las Vegas entfernt befindet sich das red Rock Canyon Naherholungsgebiet. Hier kann man einen ganz tollen Scenic Drive fahren und sich vom Trubel der Stadt erholen.

Meinen ausführlichen Bericht zumm Red Rock Canyon gibt es hier.

#12
Grand Canyon Rundflug

Die schnellste Art zu Grand Canyon zu kommen ist per Hubschrauber. Die Aussicht ist grandios und spektakulär. Es lohnt sich vor allem für alle, die wenig zeit haben. Leider sind die Rundflüge aber auch nicht ganz günstig.

Angeboten werde sie aber überall.