Top

Antwerpens Geschichte reicht zurück bis in das Mittelalter. Die Stadt hat einiges zu bieten. Hier meine 10 Empfehlungen für ein ereignisreiches Wochenende.

#1 Bahnhof Antwerpen – Centraal

Der Bahnhof in Antwerpen ist schon eine Sehenswürdigkeit für sich. In der Eingangshalle kam ich mir ein wenig in die Kulisse von Harry Potter versetzt.

Er wurde 2009 zum viertschönsten Bahnhof der Welt gekürt.

#2 Diamantenviertel 

Einmal durch das Diamantenviertel in Antwerpen schlendern, gehört zu jedem Besuch dazu. In den Schaufenstern funkeln Diamanten um die Wette, wie die Sterne am Himmel. Es liegt in unmittelbarer Umgebung zum Bahnhof.

Das Viertel besteht hauptsächlich aus fünf Straßen.

Das Herzstück bilden die Straßen: Rijfstraat, Hovenierstraat und Schupstraat

#3 Rubenshaus

Ebenfalls unweit vom Hauptbahnhof findest du das Rubenshaus.

Es ist die ehemalige Wohn- und Werkstatt von demberühmten Barockmaler Peter Paul Rubens ( 1577 – 1640 ). Sein Haus alleine ist schon ein wahres Meisterwerk, welches um 1610 errichtet wurde.

#4 Liebfrauenkathedrale

Seit 1999 gehört der Turm der Liebfrauenkirche zum UNESCO Weltkulturerbe. Der Eintritt kostet 8 €. Weitere Infos findest du auf der offiziellen website.

#5 Burg Steen

Burg Steen wird auch die Stadtburg von Antwerpen genannt und befindet sich direkt am Fluss Schelde. Es ist das beste erhaltene Gebäude der Stadt aus dem 12. Jahrhundert. Mi – So von 12 – 18 Uhr geöffnet. 

#6 Museum aan de Stroom

Das Museum aan de Stroom ist ein echter Hingucker. Es beherbergt  unter anderem Sammlungen des  „Etnografischen Museum“, des „Nationaal Scheepvaartmuseum“, und des „Volkskundemuseums“. Informationen zu Preisen, Ausstellungen und Öffnungszeiten findest du hier.

Mein Tipp: Kostenfrei auf das Dach und den Panoramablick genießen.

#7 Comic Wände

Erkunde die Stadt auf eine andere Art und Weise. Überall haben sich Comic Wände versteckt. Hier könnt ihr euch einen Plan runterladen und eure individuelle Schnitzeljagd durch die Stadt beginnen. Wirst du alle 10 Wände finden?

#8 Grote Markt

Der Grote Markt ist das Herzstück der historischen Altstadt. Prunkvolle Häuser aus dem 16. Und 17. Jahrhundert umsäumen den Platz. Mittig des Platzes findest du den Brabobrunnen. Das Rathaus findest du hier auch.

#9 Biermuseum De Koninck

Erlebe in einer interaktiven Ausstellung, wie das Bier in der privat geführten Traditionsbrauerei De Koninck gebraut wird. Anschließend wartet natürlich eine Bierverkostung auf dich. Lecker ist auch die Käseplatte dazu. Ein normales Erwachsenenticket kostet 14 €. Alle Infos findest du hier.

#10 Das Hafenhaus 

Das Hafenhaus ist die neueste architektonische Perle von Antwerpen. Hier arbeiten ca. 500 Menschen. Dieses Gebäude kann nur im Rahmen einer Gruppenführung besichtigt werden. Abends ist es zudem sehr schön beleuchtet und erinnert eher an ein Raumschiff aus Star Wars.