Top

Nachhaltigkeit

Du musst kein Klimahipster sein!

Nachhaltigkeit und Reisen, wie passt das eigentlich zusammen? Alles hat sein Für und Wieder, doch manchmal sind es oft die Kleinigkeiten, die schon einen gewaltigen Unterschied machen. Was kann ich konkret tun, um die schönste Zeit des Jahres umweltbewusster zu gestalten? Hier findest du die Antworten und bekommst in jeder Kategorie wertvolle Tipps.

Ich gebe zu, ich bin nicht perfekt, aber wer ist das schon? Seit 20 Jahren schon ernähre ich mich vegetarisch. Ich benutze festes Shampoo und Seife, benutze Vegane Kosmetik, versuche Verpackungsmaterial zu vermeiden, Pflanze Bäume um mein durchs Reisen verursachte Co² auszugleichen……. Die Liste ist lang und ist immer noch Verbesserungswürdig. Ich bin noch lange kein Klimahipster, werde es womöglich aber auch nie zu 100%.

Wir sollten nicht andere für ihr Verhalten verurteilen, sondern ermutigen ihr Verhalten Schritt für Schritt zu überdenken und Dinge einfach mal anders zu machen. Oft sind kleine Schritte langlebiger und effektiver. Wenn jeder mit anpackt, können wir die Welt gewiss nicht retten aber zumindest immer einen weiteren Schritt in die richtige Richtung machen, damit auch die Generationen nach uns so viel Freude an diesem Planeten haben wie wir selber.

Was wären denn Reisen ohne Schnorchelabenteuer durch Korallenriffe oder Dschungeltouren bei denen man wilde Tiere beobachten kann?

Explore and Discover
0